Ausflug zur Villa Stein in Hechingen

Am 16.10.2018 fuhren die Klassen 6a und 6b zu einem Ausflug in das römische  Museum ,,Villa Stein“ in Hechingen.

Gemeinsam fuhren wir mit dem 2er Schulbus und dem Busfahrer Martin ca. eine dreiviertel Stunde zum Museum.
Da wir etwas zu früh dort waren, durften wir noch etwas auf dem Spielplatz vor dem Museum spielen.

Die Klasse 6b wurde zuerst durch das Museum geführt. Kurz danach durfte auch die Klasse 6a zu ihrer Führung.
Bei der Führung erzählte uns die Museumsführerin einige interessante Dinge über das Leben der Römer, dazu führte sie uns durch verschiedene Räume. Es wurde zum Beispiel erklärt, wie und was sie gebaut haben, dabei besichtigten wir Reste von Mauern und Küchenwerkzeug, Scherben von Schüsseln, auch alte Münzen waren darunter. Wir erfuhren auch, was die Römer gegessen haben und wie es zubereitet wurde.

Nach der Führung durften wir noch etwas vespern und spielen.
Mit dem selben Schulbus fuhren wir dann wieder zurück zur Schule.

Es war ein sehr schöner und interessanter Ausflug in die zeit der Römer.

Annika Bubeck Klasse 6b

Suche