Spendenmarathon 2018

Am Samstag, den 22.09.2018 fand der 18. Spendenmarathon statt. Wie im letzten Jahr stand er unter dem Motto „laufend Gutes tun“.

Die St. Wolfgang Schule war, wie jedes Jahr, natürlich wieder mit am Start!

163 Schüler/innen und Eltern haben mit Spaß, Freude und Engagement teilgenommen und sind insgesamt 2 305 Runden für einen guten Zweck gelaufen.

Auch in diesem Jahr war Frau Scheurer, unsere Rektorin, laufend sportlich dabei!

Frau Borchert zählte 41 Schülerinnen und Schüler, die mehr als 20 Runden gelaufen sind!!! Einen Schüler möchte ich an dieser Stelle namentlich erwähnen, da dieser Schüler 70 Runden gelaufen ist: Alexander Müller, Klasse 10b

Zitat GEA: „Von den Schülern absolvierte der 15-jährige Alexander Müller von der St. Wolfgang Schule hervorragende 70 Runden und war damit der Sportlichste unter den jüngeren Teilnehmern.“

Aber wir freuen uns natürlich auch über jeden Schüler/in und Eltern, die dabei sind und auch weniger Runden laufen!

Unter dem Motto „laufend Gutes tun“ reicht es, dabei zu sein und eine Runde zu laufen! Mit diesen gelaufenen Runden konnten wir das Spendenparlament finanziell kräftig unterstützen!

Vielen Dank allen Läuferinnen und Läufern!! Vielen Dank auch allen Spendern, die nicht gelaufen sind!!

Herr Lauinger und ich haben mit den Schüler/innen unserer 10. Klasse die Läufer/innen und Zuschauer mit Kaffee und einem reichhaltigen Kuchenbuffet versorgt.

Ingrid Müller-Dick

Suche