Spendenmarathon 2019

Am Samstag, den 21. September 2019 fand der 19. Spendenmarathon statt. Wie jedes Jahr stand er unter dem Motto „laufend Gutes tun“.

Natürlich war auch die St. Wolfgang Schule wieder mit sehr vielen Läuferinnen und Läufern am Start!

Mit Spaß, Engagement und guter Stimmung sind 194 Schüler/innen und Eltern 3 734 Runden für einen guten Zweck gelaufen. Mit diesen gelaufenen Runden konnten wir das Spendenparlament finanziell so stark unterstützen wie noch nie!

17 Läufer/innen sind 50 und mehr Runden gelaufen. Namentlich möchte ich an dieser Stelle Florian Kottmann und Cornelius Ring erwähnen. Beide Jungs sind jeweils 101 Runden gelaufen! Das ist eine herausragende Leistung!!!

Natürlich freuen wir uns aber auch über jede/n Läufer/in, die dabei sind und auch weniger Runden laufen.

Unter dem Motto „laufend Gutes tun“ freuen wir uns über jede/n Teilnehmer/in.

Vielen Dank allen Läuferinnen und Läufern!! Vielen Dank auch allen Spendern, die nicht gelaufen sind!!

Vom Schulwerk waren in diesem Jahr Herr Eder und Herr Wiggert aktiv eingebunden. Sie nahmen Bestellungen für St. Wolfgang - Hoodies und T-Shirt´s auf. Direkt verkauft haben sie kleinere Artikel.

Zusätzlich zu ihrer Arbeit vor Ort hat das Schulwerk den Spendenmarathon finanziell unterstützt. Herzlichen Dank dafür!

Kaffee und Kuchen wurde auch in diesem Jahr wieder von der St. Wolfgang Schule organisiert und verkauft.

Die Klassen 4a und 4b waren mit ihren Klassenlehrerinnen, Schüler/innen und Eltern tatkräftig im Einsatz.

Ingrid Müller-Dick

Suche