Unsere Betreuungsangebote im Tagesheim

 

 

Frühbetreuung

Für die Grundschule bieten wir Frühbetreuung täglich von 7:15 Uhr bis 8:15 Uhr an. In dieser Zeit werden die Schüler der Klassen 1 bis 4 von kompetenten pädagogischen Mitarbeiterinnen betreut. Mit Spiel- bzw. Bastelangeboten können so die Kleinen in den Tag starten.

Mittagsfreizeit

Alle Schüler haben die Möglichkeit, am täglichen Mittagessen und der anschließenden Mittagsfreizeit zwischen 11:50 Uhr und 14:15 Uhr teilzunehmen. In festen Gruppen mit konstanten Bezugspersonen gehen die Schüler gemeinsam zum Mittagessen.

Das Essen stammt aus der Region von einem regionalen Anbieter. Wir verzichten auf Cook & Chill und legen Wert darauf, dass vieles frisch vor Ort zubereitet wird. Der Speiseplan wird vom Mensarat unter Beteiligung der Schüler aufgestellt. Täglich stehen zwei Menüs zur Auswahl, in einer vegetarischen und einer nichtvegetarischen Variante.

Nach dem Essen haben die Schüler Mittagsfreizeit, in der sie frei entscheiden, welche Spiel- oder Bastelangebote sie annehmen wollen. Selbstverständlich haben die Schüler auch die Gelegenheit, einmal nichts zu tun und sich in einen ruhigen Winkel zurückzuziehen.

Nachmittagsbetreuung

Ab 14:15 Uhr beginnt die Nachmittagsbetreuung, in der zunächst die Hausaufgaben in festen Gruppen mit Unterstützung der Erzieherinnen erledigt werden. In der verbleibenden Zeit spielen die Schüler miteinander, basteln gemeinsam, feiern Geburtstage und Feste im Jahreskreis.

Suche