Die Mannschaft der Roboter-AG wird SIEGER DES BUNDESFINALES in Berlin

Roboterwettbewerb "VEX IQ GERMAN MASTERS"

Mit dem Pokal durch die Nacht

Wir feiern...

Freitag 22.02.2019

Der Wettkampf läuft!

17.00 Uhr Jetzt gehen wir noch auf die Reichstagskuppel und feiern anschließend im Burgerrestaurant unseren Erfolg!

14.45 Uhr Im Finale haben wir mit 20 Punkten, die vor uns liegenden Teams unter Druck gesetzt. Keine andere Allianz schaffte im Finale unsere 20 Punkte zu übertreffen.

WAHNSINN! Wir haben die German Master GEWONNEN!

Wir dürfen uns "German Masters Excellence Award Winner" nennen! Mit diesem Titel haben wir uns für die 2019 VEX Robotics World Championship in Louisville Kentucky qualifiziert.

13.43 Uhr Die Qualifikationsrunde ist zu Ende. Wir sind noch auf den 7. Platz abgerutscht. In der Finalrunde bilden wir mit dem Herzog Christoph Gymnasium aus Beilstein (8. Platz) ein Team. Mit diesem Team hatten wir bereits im Verlauf des Wettbewerbes eine Allianz. Wir schafften gemeinsam 23 Punkte. Eine Wiederholung wäre super!

12.43 Uhr In der Qualifikationsrunde läuft es SUPER!

Gerade liegen wir auf dem 3. Platz und haben mit unserem "Matchteam" einer anderen Schule den Tagesrekord von 23 Punkten geschafft!

Wir sind motiviert! Wir wollen mehr!

11.00 Uhr Spitzenreiter hat 21 Punkte. Wir haben 20 Punkte!

10.00 Uhr Wir sind im Lichthof der TU-Berlin angekommen. Ist die Konkurenz stärker als wir?

Wir werden sehen? Später mehr!

Donnerstag 21.02.2019

ES GEHT LOS!

Die Roboter-AG ist auf dem Weg nach Berlin!

Die Zeit bis zum Finale haben wir genutzt! Unseren Roboter haben wir umgebaut und die Programmierung optimiert. Gestern hatten wir dann nur noch das Problem, wie transportieren wir unseren Roboter.

Gott sei Dank hat Frau Berger einen großen Koffer!

"Wo gehts zum FINALE?"

"Immer dem größten Koffer hinterher!"

 

 

Unser Abenteuer FINALE wird unterstützt von der Volksbank Reutlingen.

Vielen Dank!

German Masters am 22. Februar 2019 an der TU Berlin

VEX-Robotik-Wettbewerb für Schulen

Am 22. Februar 2019 findet wieder der VEX-Robotik-Wettbewerb "German Masters" im Lichthof der TU Berlin statt, veranstaltet vom dEIn-Labor und der insite education.

Der diesjährige VEX-IQ-Wettbewerb am 22. Februar für Schüler_innen bis Klasse 8 nennt sich "Next Level". Es geht darum, im Team und in Team-Allianzen dafür zu sorgen, dass die selbstgebauten und -programmierten Roboter zylinderförmige Objekte finden, aufsammeln und  stapeln.

 

 

Training läuft

Unsere Vorbereitungen laufen! Auf dem Wettbewerb in Stuttgart konnten wir uns bei der Konkurenz einige Verbesserungen abschauen. Nico und Tobi haben unseren Roboter mit einem Kettenaufzug verbessert.

Die Programmierer Linus, David und Benjamin haben das Programm optimiert. Unser Roboter fährt jetzt viel flüssiger.

Wir sind gespannt! Die Konkurenz hat sicherlich auch nicht geschlafen!

BERLIN! BERLIN! WIR FAHREN NACH BERLIN!

Unser Roboter schafft es ins FINALE!

Nach einem spannenden Wettwerb belegte unser Team beim "VEX IQ Challenge" in Stuttgart in den Kategorien "Teamwork Challenge" und "Robot Skills" jeweils den 3. Platz!

Wir freuen uns schon auf das DEUTSCHLAND-FINALE in Berlin!

Wollen Sie uns für das FINALE unterstützen?

Wir würden uns über Sponsoren freuen, die uns mit einem finanziellen Zuschuss das Abenteuer Finale ermöglichen könnten.

Gerne drüfen Sie sich bei Herrn Kutter (kutterdontospamme@gowaway.sws-rt.de) melden.

Trainingswoche in der Roboter-AG

Am Freitag 01.02.2019 geht es zum Regionalentscheid nach Stuttgart. Unsere letzten Vorbereitungen laufen.

Wir üben für den Teamwork Challenge und programmieren unseren Roboter für die Robot Skills.

Beim Teamwork Challenge muss unser Roboter mit dem Controller gesteuert werden. Gemeinsam mit einem zugelosten Team müssen wir in 60 sec gemeinsam möchlichst viele Punkte erfahren.

Für den Robot Skill müssen wir unseren Roboter so programmieren, dass er möglichst viele Punkte "selbstständig" sammelt.

Wir sind gespannt!

Roboter-AG

Seit diesem Schuljahr gibt es an unserer Schule eine Roboter-AG. Unser Ziel ist die Teilnahme am Regionalentscheid des Roboterwettbewerbs "Vex IQ Challenge" in Stuttgart. Jede Gruppe arbeitet an einem Roboter der die gestellten Aufgaben erfüllen kann.

So tüfteln wir an mechanischen Problemstellungen, aber auch mit der Programmierung. Wir sind gespannt welcher Roboter und welches Team nach Stuttgart fährt.

Die besten Teams in Stuttgart qualifizieren sich für das Deutschlandfinale in Berlin!

Auf diesem Weg bedanken wir uns beim Sponsor der Roboterbauskästen recht herzlich!

 

 

Suche