Zirkusprojekt 2018

Ganze zwei Wochen lang fand in diesem Schuljahr das Zirkusprojekt der 5. Klassen an der St. Wolfgang Schule statt.

Alle Kinder übten und probten sehr eifrig unter Anleitung des Tübinger Kinder- und Jugendzirkus Zambaioni, bis es dann am Freitag, den 02. März 2018 hieß: „Manege frei“ für unsere Zirkuskinder!

Das Publikum erwartete eine fantastische Zirkusvorstellung der jungen Artistinnen und Artisten.

Samuel Schmid, Klasse 5a

Mit Hüten, Bällen und Bändern war die Jongliergruppe aktiv

Strecksprünge, Grätschen und vieles mehr zeigte diese Gruppe auf dem Trampolin

Diese Pyramide baute die Balance Gruppe

Zwischendurch erheiterten die Clowns mit ihren Späßen und Streichen immer wieder das Publikum

Mit den Diabolos führten diese vier Artisten tolle Kunststücke vor

Zwischendurch erheiterten die Clowns mit ihren Späßen und Streichen immer wieder das Publikum

Geisterwesen fesselten das Publikum mit ausdrucksvoller Musik und Kunststücken auf Rollen und Kugeln

Der Applaus nahm kein Ende und alle waren glücklich und zufrieden über das gelungene Zirkusprojekt

Suche